Heilige Sch****

Tach,
nach langer Abstinenz melden wir uns wieder zu Wort.
Es stehen mal wieder Konzis an bzw. haben wir letzten Monat im Projekt Schuldenberg gespielt. Danke nochmal für den schönen Abend.
Die nächsten Termine, wo man uns begutachten kann, sind am 10.10.2014 in Burgstädt und am 24.10.2014 in Grünhainichen.
Also wer an den besagten Tagen noch nichts vor hat, kann ja sein geknechteten Hohlkörper vorbei schieben und sein hart verdientes Geld in wohl schmeckende Getränke investieren.
Bis dahin.


1 Antwort auf „Heilige Sch****“


  1. 1 Ursel 07. Oktober 2014 um 18:42 Uhr

    Holy shit

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.