Die ganze Sache ging Ende Oktober 07 los, als mensch sich bei einer Garagenparty im Auer Randgebiet traf und beschloss unser talentfreies Können unter Beweis zu stellen. Anfang 09 verließ der alte Drummer Andre die Band und wurde von Max ersetzt der wiederum es auch nicht lange mit uns aushielt und wir seit Mitte 2010 Kristian als Schlagzeuger haben . Wir suchen überall Konzerte, spielen für Penne, Spritkohle, etwas veganes Essen und Bier.

Vorbeugehaft sind :

Maxe : Geschrei
(spielte Schlagzeug bei Sterile Vergiftung R.I.P.)

Tony : Klampfe
(Zockt die Gitarre noch bei Klostein)

Rob : 4- Seile
(schwung den Bass bei Human Risk R.I.P,
greift 4 Seile noch bei Sozialer Fehltritt )

Kristian : Schlagwerk
(trommelt wie ein Uhrschwein noch bei Abriss West )